Wintertipps für Garten, Terrasse und Balkon

Pünktlich zum Winteranfang am Wochenende haben in vielen Regionen Schnee und Kälte Einzug gehalten. Aktuelle Wetterprognosen sagen ab Mitte Dezember leichten Dauerfrost vorher. Höchste Zeit also, Garten, Terrasse und Balkon winterfest zu machen!

Wir haben ein paar Wintertipps für Sie:

Weidenmatten: Dekorativer Winterschutz und Sichtschutz im Garten

Weidenmatten kommen nicht nur im Sommer als flexibler Sichtschutz für Balkongeländer und Bauzäune zum Einsatz: Das elastische Geflecht lässt sich mit wenigen Handgriffen als Kälteschutz für empfindliche Pflanzen aufrichten, den sie dank hochwertiger Qualität häufig wiederverwenden können. Auch blattlose oder vertrocknete Hecken können Sie dekorativ hinter Weidenmatten verstecken.

  • Weidenprofi-Rollmatten aus ungeschälten Weiden- oder Robinienruten sind jeweils 3 m breit und in verschiedenen Höhen erhältlich »Zur Produktbeschreibung
  • Breite und Höhe sind leicht mit der Astschere anzupassen.
  • Für die Befestigung von Weidenmatten zum Beispiel an Holzpfosten gibt es Kabelbinder mit Montagedübel in unserem »Zubehörsortiment
  • Länger schön bleiben Weidenmatten mit »Weidenprofi-Holzpflegeprodukten

 

Zaunpflege mit Weidenprofi-Holzpflegeprodukten

Effektive Zaunpflege beginnt mit einer gründlichen Reinigung: Schmutz, Ablagerungen, Grünbeläge, Pilze und Schimmel müssen entfernt werden, damit die Holzpflege einwirken kann. Weidenprofi Intensivreiniger geht dabei rein pflanzlich vor und entgraut auch die Patina von altem Holz:

  • Er ist  für alle Holzarten, auch für Holzböden, Türen und sogar Stein geeignet
  • wird sehr ergiebig mit Wasser verdünnt: 250 ml reichen für 30 m² Flechtzaun
  • muss kühl, frostfrei und trocken gelagert werden: Unter 5°C kann es zu Ausfällungen ohne Wirkungsverlust kommen. Ab 0°C kann das Produkt gefrieren! Lassen Sie den Reiniger langsam auftauen: Danach können Sie ihn wie gewohnt verwenden.

 

WeidenprofiHolzöl ist ideal für Flechtzäune geeignet: Es pflegt und schützt die Rinde der Weiden- und Haselruten, wirkt Wasser abweisend und reguliert die Holzfeuchtigkeit – und das ganz ohne Lösungsmittel mit reinen Naturölen, die tief in das Holz eindringen, den Farbton auffrischen und mit Mineralpigmenten einen guten Schutz vor der intensiven Strahlung der Wintersonne bieten:

  • Es pflegt naturrein alle Hölzer, speziell Weide und Hasel
  • 0,75 Liter Holzpflegeöl reichen für gut 30 m² Flechtzaun
  • Das Holzöl ist generell nicht frostempfindlich: Bei längerer Lagerung unter 0°C können sich allerdings Feststoffe absetzen. Rühren Sie deshalb das Holzöl vor jedem Gebrauch gut auf!
  • Die Technischen Merkblätter der Weidenprofi-Holzpflegeprodukte stehen kostenlos zum »Download bereit.
  • Weidenprofi-Holzöl und Reiniger sind sprühfähig: Im Zubehör bieten wir einen »ölfesten Drucksprayer
gartenblogger Verfasst von:

Die Kommentare sind geschlossen